TFT 13. März 2016

Am 13. März 2016 fand wieder ein Trainingsflugtag statt, auf dem Segelflugplatz Große Höhe bei Delmenhorst.

Bei kaltem aber schönen Wetter fanden sich einige Flieger ein, zusammen mit einigen Besuchern waren wir an die 20 Personen, die einen schönen Tag auf dem weitläufigen Gelände verbrachten.

Neben T1-Modellen kamen auch einige Highpower-Raketen zum Einsatz, u. a. hatte Jan einige seiner schönen Modelle dabei, die auf H-Motoren flogen. Louis hatte seine neue ME 163 dabei die vom Katapult gestartet auf einem D3-P flog. Martin flog seine Raketen auch wieder, ebenso wie Stefan, der auch einen Raketengleiter dabei hatte. Viele kleine Modelle auf A-D waren zu sehen, Oliver brachte eine Reihe neuer Raketen-Hubschrauber mit die dank des sehr eigenwilligen Flugverlaufs Spaß und Freude bereiteten :-) Auch Motortests gab es natürlich, das darf auf einem TFT nicht fehlen. 

Der Platz war wieder in einem ausgezeichneten Zustand, weites Land ohne Hindernisse. Nur die vielen Reiter und Hunde zwangen uns hin und wieder zu Wartezeiten. Insgesamt ein sehr schöner Tag, Sonnenschein, Raketen und nette Leute.

Vielen Dank im Namen aller Teilnehmer an Michael Fach, der diesen Flugtag organisiert, und Stefan, der uns allen Erbsensuppe spendiert hat!